Logo Kunstleihe Harburg und Symbolbild Wohnzimmer Logo Kunstleihe Harburg Frage: Lust auf Neues? Symbolbild Wohnzimmer

Bilder so einfach leihen wie Bücher!

Hamburg hat eine Kunstleihe! Kunstleihe?

Andernorts heißen sie Artotheken und sind – ganz wie Bücherhallen und Bibliotheken – Orte, an denen man sich Kunst leihen kann. Wir bieten eine große Auswahl an vorwiegend lokaler Kunst aus Harburg. Verschiedene Formate, Materialien, Techniken und Künstler*innen.

+++ WÄHREND DER EINSCHRÄNKUNGEN IM ZUGE DER CORONA-PANDEMIE BITTE VORHER ANRUFEN (Tel.: 040 – 300 969-48) ODER PER MAIL (kontakt@kunstleihe-hamburg.de) ANFRAGEN UND EINEN TERMIN MO-FR ZWISCHEN 9 UND 18 UHR ERFRAGEN +++

AKTULL KEINE REGULÄREN Öffnungszeiten
Meyerstraße 26, 21075 Hamburg
Wir laden zu Kaffee, Kuchen, Sekt und Gesprächen und einer Auswahl von rund 200 Werken vornehmlich lokaler, zeitgenössischer Künstler*innen aus Harburg. Wenn ein Werk besonders gefällt, können Sie es für ein Vierteljahr oder länger ausleihen!

Leihen
Wer ein Werk leihen möchte, bezahlt eine Leihgebühr von 6,- Euro für ein Vierteljahr.

Der Jahresleihausweis kostet einmalig 12,- Euro. Ein Personalausweis sollte unbedingt mitgebracht werden. Für transportgerechte Verpackung ist gesorgt.

Die Kunstleihe befindet sich inmitten des historischen Meyer-Viertels in Heimfeld, südlich der Elbe.
21075 Hamburg, Meyerstraße 26.

Harburger Kunst-Salon
Zudem arbeiten wir zur Zeit an einem Kunst-Salon, in dem es Gespräche mit Künstler*innen über ihre Arbeit und ihre Werke gibt. Studierende der Medical School Hamburg, Abtlg. art&changes entwickeln weitere Kursformate und zum 16. Harburger Kulturtag am 3. November wollen wir eine besondere Themenausstellung bieten.
Sie sind herzlich eingeladen!

Spenden

Auch wir brauchen Unterstützung, um Miete, Materialien und auch Kunst finanzieren zu können. Daher sind Spenden gerne gesehen.

Als gemeinnützig anerkannter Verein sind Spenden steuerlich geltend zu machen

und bis zu 200,- € lediglich durch den Nachweis per Kontoauszug beim jeweiligen Finanzamt.

Für Spenden nutzen Sie bitte unsere Bankverbindung bei der

GLS Bank – Kunstleihe Hamburg e.V.

IBAN: DE37430609671041701000

BIC GENODEM1GLS